Über uns

Die Stadt- und Regionalbibliothek ist eine Bildungs- und Kultureinrichtung mit einem breiten Informations- und Medienangebot. Sie richtet sich mit Ihren Angeboten an Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Stadt und Region und ist ein Teilbetrieb des Eigenbetriebes KULTURBETRIEBE FRANKFURT (ODER), der im Jahr 1998 gegründet wurde. Die Bibliothek verfügt über fast 150.000 Medien, die sich auf zwei Häuser im Zentrum der Stadt und virtuell auf die eAusleihe verteilen.

 

 

Haus 1

Zielgruppen: Jugendliche, Erwachsene, Senioren

Bestände im Haus 1: Schöne Literatur, Sachliteratur, Regionalkundliche Literatur, Bestseller, Biographien, Großdruckbücher, Reiseführer, Hörbücher, Zeitungen, Zeitschriften

Im Erdgeschoss finden Sie ein Lesecafè mit einem reichhaltigen Angebot an Zeitschriften und Zeitungen. Auf der ersten Etage befindet sich ein PC-Pool für Recherchen im Internet und zum Scannen.  Der Medienbestand ist verteilt auf drei Etagen. In der dritten Etage hat die Verwaltung ihren Sitz. Die Stadt- und Regionalbibliothek ist mit Aufzug und Rampe sowie einem entsprechend ausgestatteten WC behindertengerecht eingerichtet. Kostenpflichtige Parkplätze finden sie vor dem Gebäude.

Haus 2

Zielgruppen: Kinder (0-12), Jugendliche, Erwachsene

Bestände im Haus 2: Kinderliteratur,  Musikmedien (Noten, CDs), Filmmedien (DVDs, Videos, Blu-ray-Discs), PC-Spiele, Gesellschaftsspiele, Konsolenspiele, Bildstelle, Sondersammlung zu Carl Philipp Emanuel Bach

Der Medienbestand verteilt sich von der dritten bis zur fünften Etage des Gebäudes indem auch die Musikschule und die Gedenkstätte für Opfer politischer Gewaltherrschaft untergebracht sind. Haus 2 der SRB ist mit Aufzug und Rampe sowie einem entsprechend ausgestatteten WC behindertengerecht eingerichtet. Kostenpflichtige Parkplätze finden sie vor dem Gebäude.

Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.